Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.709 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2
friede Offline



Beiträge: 11

13.12.2004 22:10
veranstaltungen aller art Antworten

hallo ihrs,

ich dachte mir, es wäre doch eine nette sache, ein rubik zu öffnen, in die jeder seine top oder flop veranstaltungen reinpacken kann. welche, die man umbedingt gesehen haben sollte (so wie der pfefferberg z. b. letztes mal) oder andere, bei denen geld und zeit eher verschenkt ist(z.b. schlechte kinofilme... da fällt mir gerade ein, hast du den untergang nun schon gesehen?---> an christian )

viel spaß beim texten, lesen, empfehlen, abhandlungen schreiben, schlecht machen, widersprechen etc.

eure friede


friede Offline



Beiträge: 11

13.12.2004 22:12
#2 konzert am 18. und 19. dezember Antworten

also hier (ganz uneigennützig) schon mal meine erste ankündigung für alle, die sich so langsam mal in weihnachtliche stimmung versetzen lassen möchten oder mal besinnlich das semesterende feiern wollen.

am 18. (sa) und 19. (so) dezember gibt's da nämlich ein sehr schönes empfehlenswertes konzert,
und zwar vom cantus domus chor:
Franics Poulenc: "Quatre motets pour le temps de Noel"
Sowie weitere Werke von: Felix Mendelssohn Bartholdy, Giovanni Gabrieli, Giovanni Groce, Johannes Brahms, Tomas Luis de Victoria und Anton Bruckner.

da sind klassiker drunter, die so mancher im schlaf (zumindest zum teil) mitsingen kann, fröhliche und traurig sentimentale, welche mit gänsehaut- garantie ...etc.pp.
außerdem ist der chor sehr nett, bunt zusammengewürfelt von 18-30jahre jung und mit spaß bei der sache.
(also, falls ihr noch unentdeckte sängerische ambitionen habt, ist der cantus domus auch der ideale ort,um diese dort auszuleben! )

ich würd mich freun, euch da in den reihen zu sehen, adresse steht unten und karten kosten 5euro ermäßigt im vorverkauf, 6 an der abendkasse. mehr infos auf http://www.cantusdomus.de oder bei mir (da könnt ihr auhc karten bestellen)

Samstag, 18 Dezember 2004, 20 Uhr
St. Johannis Kirche
Alt-Moabit 25
U9 Turmstraße
S-Bhf. Bellevue

Sonntag, 19. Dezember 2004, 20 Uhr
Gustav-Adolf-Kirche
Herschelstraße 14
S+U Jungfernheide

bis dann
friederike

Laura Offline



Beiträge: 15

15.12.2004 13:55
#3 RE:konzert am 18. und 19. dezember Antworten

Freitag abend findet ne Party der Sportler der FU statt...... hat jemand Lust, hinzugehen?
LAura

der Bernd Offline



Beiträge: 11

15.12.2004 21:29
#4 RE:konzert am 18. und 19. dezember Antworten

Ich bin immer noch nicht wieder richtig gesund und wenn ich es bis Freitag sein sollte, dann trifft sich an diesem Abend meine Seminargruppe zum Prüfungen-sind-vorbei-und-Ferien-haben-angefangen-feiern ...
sorry ...

dB

michael Offline



Beiträge: 12

16.12.2004 17:08
#5 RE:konzert am 18. und 19. dezember Antworten

Jeden Montag gibt es eine Sneak Preview im Filmtheater am Friedrichshain, so auch am nächsten Montag, wenn bis dahin die wELt nicht untergeht. Die "Sneak Preview" zeigt meist gute Filme die erst in einigen Wochen ihren offiziellen Kinostart haben. Der klare Vorteil, man wird vom Film überrascht, sieht ihn 4 Wochen vor allen anderen, und zahlt nur 3,50 €!
Also, wer hat Lust mitzukommen.
Der Filmpalast befindet sich im Prenzlauer Berg, Bötzowstr. 1-5 nicht weit vom Alexanderplatz.
Beginn der Vorstellung ist 23.00, keine Werbung!
hier der Link: http://www.yorck.de/yck/yorck_ie/yorck_k...drichshain.php3

michael Offline



Beiträge: 12

20.12.2004 18:19
#6 RE:konzert am 18. und 19. dezember Antworten

okay, letzte Chance heute mitzukommen ist es um 22.45 am Kino "Filmtheater am Friedrichshain" zu sein!
bis gleich!

jakob Offline



Beiträge: 5

20.12.2004 21:45
#7 RE:konzert am 18. und 19. dezember Antworten

ja! mitkommen! in einer stunde gehts los...
jakob

friede Offline



Beiträge: 11

22.12.2004 03:13
#8 brunchen? Antworten

juten abend,
wie wär's mit'm weihnachtsbrunch die tage mal? oder vielleicht besser nach weihnachten, da hat man ja doch noch wieder mehr zeit und ist nicht mehr im geschenke-kauf-stress (dann vielleicht im umtausch-stress)? würd mich sehr euch so mal wiederzusehen! die idee mit dem kino fand ich auch gut, da hatte ich aber leider keine zeit.
also, was is nun? dienstag nächste woche, das wär dann der 28. 12.. kennt jemand'n gutes cafe? ich würd sonst das cafe orange in der oranienburger vorschlagen. da gibt's komplette frühstücke (sehr lecker) ab 4Euro (vom Käse- bis Lachs- und Sektfrühstück), die Bedienung ist nett, ist zentral....
also, überlegt's euch!

schöne weihnachten!
friede

Josephine Offline



Beiträge: 14

22.12.2004 12:58
#9 RE:brunchen? Antworten

super idee mit dem brunch! leider muss ich weihnachten bei meiner family sein, so dass das für mich ausfällt...
wie wars im kino, michael? lief ein schicker film? das nächste mal komm ich bestimmt mit!

michael Offline



Beiträge: 12

22.12.2004 20:50
#10 RE:brunchen? Antworten

Interessanter Film im Grunde, ein klassischer "Eastern".
Beschrieben war eine Dreierbeziehnung im alten China, umgeben durch das Ambiente einer Auseinandersetzung zwischen der Regierung und der Gruppe derf fliegenden Messer, ein matriarchalisch dominiertes Pack mit unglaublichen Fähigkeiten Messer zu schleudern.
Leider haben die Dialoge vieles kaputt gemacht, weil sie aus dem englischen übersetzt wurden.
"Du hast sie getötet!"
"Nein du hast sie getötet! Du Mörder! Jetzt stirbst du dafür!"
Gestorben ist keiner der beiden. Die vermeintlich Getötete wachte noch drei Mal auf, bevor sie dann wirklich starb, obwohl der Zuschauer darauf gefasst sein muss, dass sie in einem möglichen Fortsetzungsteil, noch einmal aufwacht!
Dafür waren die Kampfszenen erste Sahne, und nicht vergessen der Kurz-Vorfilm!

michael Offline



Beiträge: 12

22.12.2004 20:51
#11 RE:brunchen? Antworten

werde erst am 29. Dez zurückkommen, kann leider nicht, die Idee finde ich sehr gut Friede

Josephine Offline



Beiträge: 14

24.12.2004 00:35
#12 RE:brunchen? Antworten

ich wünsche euch allen schöne weihnachten und ne richtig schicke silvester-feier!! lasst euch nicht unterkriegen!

Anna Offline



Beiträge: 4

24.12.2004 17:35
#13 RE:brunchen? Antworten

Auch ich möchte allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest ganz ohne Unistress wünschen...und natürlich viele, viele schöne Geschenke.
Anna

Laura Offline



Beiträge: 15

27.12.2004 19:19
#14 RE:brunchen? Antworten

hey!
Die Idee ist klasse! Bin allerdings erst ab dem 30ten wieder in Berlin..... Familie lässt grüßen.....
wie wärs mit einem Neujahrsbrunch? ;)

jakob Offline



Beiträge: 5

30.12.2004 14:30
#15 RE:brunchen? Antworten

ja, brunchen wär mal toll!
ich kenn da was für 3 Euro ALL YOU Can Eat in einem Cafe namens "Ein Sonntag im August"! Zum Beispiel am Sonntag, den Zweiten im wunderschönen Jahr 2005, das uns allen viel Schönes bringen wird!
Ich geh auch gern woanders hin...
Eine Frage noch: WO SEID IHR AN SILVESTER ?? Ja, ich weiss es noch nicht, so ist das nun mal und da wirds ja wohl mal erlaubt sein, in den Wald hineinzuhorchen!

Euer aller Jakob

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz